Was ist canyoning

Was ist canyoning

Canyoning ist das Gehen, Klettern, Rutschen, Springen und Abseilen in steilen Bachbetten und Klammen. Es ist ein naturverbundenes Abenteuer mit viel Spaß, Gemeinschaft und dem einen oder anderen Adrenalinkick, für Jung und Alt. Man sieht Schluchten, die man beim Wandern nie sehen würde  und kann so wunderschöne Plätze entdecken.

Voraussetzung

Du solltest eine gewisse Grundkondition haben, schwimmen können und schwindelfrei sein und etwas Mut und Abenteuerlust mitbringen. Unsere Touren bieten wir vorwiegend in Salzburg und Oberösterreich an. Du kannst mit uns aber auch zu ausländischen Hotspots fahren wie Friaul, Gardasee oder ins Tessin.

Ausrüstung

Wir stellen die gesamte Ausrüstung, Helm, Neoprenanzug und Sitzgurt mit Selbstsicherung zur Verfügung. Das Einzige was du mitbringen musst sind Badekleidung, Handtuch und festes Schuhwerk (es brauchen keine schweren Bergschuhe sein).